Verkehr und Mobilität der Zukunft

Ich will Mobilitätsangebote an jedem Ort und für jede Lebensform

Jeder sollte im Landkreis komfortabel von A nach B kommen. Dabei sollte es egal sein, wie alt man ist, ob man einen Führerschein hat oder in welchem Dorf man wohnt. Ich möchte attraktive Mobilitätsangebote an jedem Ort und für jede Lebensform.

Nicht nur bei unseren lokalen Bus- und Bahnverbindungen, sondern auch bei dem Ausbau und der Sanierung von Fahrradwegen müssen wir noch eine Schippe drauflegen. Bei der Bahnverbindung zwischen Uelzen und Braunschweig hat sich in der Vergangenheit bereits einiges getan, denn mittlerweile kann man zu jeder Stunde die Bahn nehmen. Auch die Barrierefreiheit an Bahnhöfen muss weiter ausgebaut werden um allen Bürgerinnen und Bürger die Nutzung des ÖPNV zu ermöglichen.

Um im ganzen Landkreis nicht nur mit Bussen und Bahnen, sondern auch mit dem Fahrrad gut und sicher unterwegs zu sein, muss der Ausbau der Radwege noch weiter voranschreiten. Hier möchte ich als Landrat neue Prioritäten setzen. Außerdem sollten wir in Stadtgebieten Anreize für neue Radschnellwege nutzen, damit der Radverkehr noch attraktiver wird.